Pucktuch

Wir haben die Pucktücher für die Allerkleinsten entwickelt. Unsere Wrapper geben deinem Neugeborenen das Gefühl der Geborgenheit, das es noch so dringend braucht. Damit kannst du dein Baby schön straff pucken, damit es anschließend süß träumen kann. Die Pucktücher von Jollein sind mit einem weichen und doch festen Klettverschluss ausgestattet, und an der Unterseite befindet sich ein Reißverschluss. So kannst du deinem Baby einfach die Windel wechseln, ohne es aus dem Pucktuch herausnehmen zu müssen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Was ist ein Pucktuch?

Pucken ist eine alte Methode, bei der ein einfaches Tuch zum Einwickeln von Neugeborenen verwendet wurde. Heutzutage werden Pucktücher speziell dafür hergestellt, dass du dein Baby auf die richtige Art und Weise pucken kannst. Die Oberseite des Pucktuchs besteht aus zwei Seitenteilen, die mithilfe des Klettverschlusses um das Baby gewickelt werden. Die Unterseite lässt dem Baby etwas Bewegungsfreiheit. Die Unterseite hat auch einen praktischen Reißverschluss, sodass du das Pucktuch zum Windeln wechseln nicht öffnen musst.

Warum Pucken?

Pucken ist ein Hilfsmittel, das dazu beitragen soll, dass dein Baby ruhiger wird. Besonders Neugeborene können Schwierigkeiten mit dem Schlafen haben, dadurch sind sie übermüdet und quengelig. Aus diesem Grund trinken sie möglicherweise auch nicht gut. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, kannst du dein Baby pucken und ihm helfen, besser einzuschlafen. Bitte frage immer zuerst die Hebamme oder den Kinderarzt, wenn du vorhaben solltest, dein Kind zu pucken.

Pucktuch

Was ist ein Pucktuch?

Pucken ist eine alte Methode, bei der ein einfaches Tuch zum Einwickeln von Neugeborenen verwendet wurde. Heutzutage werden Pucktücher speziell dafür hergestellt, dass du dein Baby auf die richtige Art und Weise pucken kannst. Die Oberseite des Pucktuchs besteht aus zwei Seitenteilen, die mithilfe des Klettverschlusses um das Baby gewickelt werden. Die Unterseite lässt dem Baby etwas Bewegungsfreiheit. Die Unterseite hat auch einen praktischen Reißverschluss, sodass du das Pucktuch zum Windeln wechseln nicht öffnen musst.

Warum Pucken?

Pucken ist ein Hilfsmittel, das dazu beitragen soll, dass dein Baby ruhiger wird. Besonders Neugeborene können Schwierigkeiten mit dem Schlafen haben, dadurch sind sie übermüdet und quengelig. Aus diesem Grund trinken sie möglicherweise auch nicht gut. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, kannst du dein Baby pucken und ihm helfen, besser einzuschlafen. Bitte frage immer zuerst die Hebamme oder den Kinderarzt, wenn du vorhaben solltest, dein Kind zu pucken.

Zuletzt angesehen
  • Hoi,

    Je bezoekt de Jollein webshop voor Duitsland. Jouw browserinstellingen staan ingesteld voor Usa. Wil je de taal van de webshop aanpassen voor Usa?